Regina Wetzler

+
  • Ländername:
    Österreich-Ungarn, vor 1918
    Name des Landes heute:
    Slovakia

Das ist meine Großmutter Regina Wetzler, geborene Kopstein.

Meine Großmutter war eine sehr religiöse Frau.

Sie hatte mehrere Schwestern, die ich nicht kannte, und ein Bruder lebte in Wien und hatte im 2. Bezirk ein Kürscher-Geschäft.

Die Großmutter haben wir selten gesehen, weil sie nicht in Pressburg wohnte.

Wir sind einige Male im Jahr hingefahren, zum Beispiel regelmäßig zu Pessach.

Da die Großmutter verwitwet war, hat mein Vater dort den Seder gehalten. Sie wurde im August 1944 im KZ Auschwitz ermordet.

Interview details

Interviewte(r): Georg Kastner
Interviewt von:
Tanja Eckstein
Monat des Interviews:
Februar
Jahr des Interviews:
2003
Wien, Österreich

HAUPTPERSON

Regina Wetzler
Jahrzehnt der Geburt:
1890
Todesjahr:
1944
Todesort:
Auschwitz
Sterbeort (Land):
Polen
Beruf
Vor dem 2. Weltkrieg:
Hausfrau
Familiennamen
  • Vorheriger Familienname: 
    Kopstein
    Grund der Namensänderung: 
    Heirat
    Decade of changing: 
    1900

Mehr Fotos aus diesem Land

Tante Irma, geb. Bing, die Schwester von Paul Ronas Mutter, mit ihrem Mann
Franziska Smolka mit ihrer Großmutter Regine Bendiner und ihrer Tante Grete Singer zu Besuch in Bratislava bei Verwandten
Edith und Kurt  Stiassny
Susanne Zahradniks Vater Ernst Adler
Susanne Zahradnik mit ihrer Mutter Katharina Adler und Großmutter Hermine Levray
Stefanie Rosenzweig
glqxz9283 sfy39587stf02 mnesdcuix8
glqxz9283 sfy39587stf03 mnesdcuix8