Peter und Ellen Landesmann zu Hause in Wien

Bild

Meine Frau, die ich 1959 geheiratet habe, hieß mit dem Mädchennamen Ellen Urabin. Ich habe sie durch Bekannte kennengelernt. Sie hat in Israel gelebt, dann später in Zürich, wo sie die Dolmetscher-Schule absolviert hat, und dann noch in London. Als sie einmal mit ihrer Mutter zu Besuch in Wien war, habe ich sie kennen gelernt.

Angaben

Interviewee

Peter Landesmann