Leopold und Franziska Brodmann mit Freunden nach dem Krieg in Wien an der Donau

Bild

Das sind meine Eltern zusammen mit Freunden in den 1950er-Jahren an der Donau in Wien.

Zehn Jahre hatte ich nichts von meinen Eltern gehört. Ich habe gewusst, sie sind in Shanghai [Volksrepublik China], aber ich hatte keinen Brief bekommen, weil Krieg war.

Meine Eltern waren 1947 aus Shanghai nach Wien zurückgekommen, und ich fuhr 1954 zu meinen Eltern nach Wien.

Mein Vater, der noch relativ jung war, hat wieder als Vertreter in der Textilbranche gearbeitet.

Interviewee

Kurt Brodmann