Selma Halpern

Selma Halpern
+
  • Foto aufgenommen in:
    Wien
    Jahr:
    1922
    Ländername:
    Österreich, 1918-1938
    Name des Landes heute:
    Austria
Das ist meine Cousine Selma Halpern, die Tochter der Schwester meiner Mutter. Meine Tante Sabina Brück heiratete in Stanislau den Baron Samuel Halpern, einen Rechtsanwalt aus Striy. Der Onkel Samuel war ein sehr reicher Mann, ihm gehörte halb Striy: Wälder, Felder und Häuser. Der Kaiser Franz Josef adelte ihn, weil er im 1. Weltkrieg die k. u. k. Truppen großzügig mit Waren belieferte. Tante Bina und Onkel Samuel bekamen zwei Kinder, am 14. Dezember 1914 wurde meine Cousine Selma geboren, und am 10. Dezember 1922 wurde in Wien mein Cousin Daniel geboren. Selma war 17 Jahre älter als ich und Daniel war neun Jahre älter als ich. Ich weiß nur, dass Selma 1936 zu ihren Großeltern nach Stryi [heute Ukraine] fuhr und ich nie wieder von ihr gehört habe. Auch Daniel ist verschwunden und Dr. Samuel Halpern. Meine Tante Bina wurde in Jugoslawien ermordet.

Interview details

Interviewte(r): Gisela Eva Kocsiss
Interviewt von:
Tanja Eckstein
Wien, Austria

HAUPTPERSON

Selma Halpern
Geburtsjahr:
1914
Geburtsort:
Wien
Todesjahr:
1940

Mehr Fotos aus diesem Land

Meine Großmutter Hermine Neumann
Max und Franziska Landau nach dem Holocaust in Wien
Richard Kohn auf einer Feier im Gespräch
Bernhard und Amalia Brück
Ludwig Rosenzweig
Hugo und Flora Fleischer
glqxz9283 sfy39587stf02 mnesdcuix8
glqxz9283 sfy39587stf03 mnesdcuix8