Peter Smolka im bekannten 'Wiener Eislaufverein'

Peter Smolka im bekannten 'Wiener Eislaufverein'
+
  • Foto aufgenommen in:
    Wien
    Jahr:
    1926
    Ländername:
    Österreich, 1918-1938
    Name des Landes heute:
    Austria
Das ist mein Vater als Mitgglied des bekannten ?Wiener Eislaufvereins?, der sich noch immer neben dem Konzerthaus befindet, im Februar 1926 mit seinen Freunden. Von Links nach Rechts obere Reihe: Raoul Lylt, Herma Löwy, Irma Ahamer, mein Vater Peter Smolka Untere Reihe: Harry Kröhlich, Kerner Anita, Kellner Margit, Mausi Boch, Erika Kellner, Erich Fautel. Ich weiß aber nicht genau, ob ich die Namen, die auf der Rückseite des Fotos stehen, richtig lesen kann. Schon im Alter von 16 Jahren weigerte mein Vater sich , einmal den Betrieb seines Vaters zu übernehmen, denn er wollte kein Kapitalist zu werden. Ich glaube, dass das eine Frage der Generation der jungen Juden in Wien in dieser Zeit war. Er war sehr angetan von der Pan Europabewegung des Grafen Coudenhove Kallergie und gründete mit 16 Jahren eine Paneuropäische Jugendbewegung.

Interview details

Interviewte(r): Timothy Smolka
Interviewt von:
Tanja Eckstein
Monat des Interviews:
Dezember
Jahr des Interviews:
2004
Wien, Austria

HAUPTPERSON

Peter Smolka
Geburtsjahr:
1912
Geburtsort:
Wien
Todesjahr:
1980
Todesort:
Wien
Gestorben:
after WW II
Beruf
Vor dem 2. Weltkrieg:
Journalist
nach dem 2. Weltkrieg:
Zeitungsherausgeber/Industriekaufmann

Mehr Fotos aus diesem Land

Lea Seliger im Kreise ihrer Freundinnen in Wien
Timothy Smolkas Grossvater Albert Smolka als Lehrer an der Sprachschule
Gizela Kocsiss, Sabina Halpern und Wilhelm Brück beim Musizieren
Fritz Bischitz auf seinem Motorrad
Julius Chaimowicz in Wien im Alter von 20 Jahren
Luise am Praterstern
glqxz9283 sfy39587stf02 mnesdcuix8
glqxz9283 sfy39587stf03 mnesdcuix8