Hochzeitsbild Hilda und Alois Sobota

Hochzeitsbild Hilda und Alois Sobota
+
  • Foto aufgenommen in:
    Wien
    Jahr:
    1953
    Ländername:
    Österreich
    Name des Landes heute:
    Austria
Meinen zweiten Mann, Alois Sobota, habe ich schon als Kind kennen gelernt - er hat nämlich ums Eck gewohnt. Er war etwas jünger als ich, und wir haben als Kinder zusammen auf der Gasse gespielt. Mein zweiter Mann war kein Jude, er war Christ. Ich habe aber weiter an meinen Traditionen festgehalten: Ich habe kein Schweinefleisch gegessen,und ich muß, bis heute, einen besonderen Milchtopf haben. Drei Monate vor unserer Silbernen Hochzeit ist mein Mann gestorben, aber das waren 25 wirklich wunderschöne Jahre.

Interview details

Interviewte(r): Hilda Sobota
Interviewt von:
Tanja Eckstein
Monat des Interviews:
Juli
Jahr des Interviews:
2002
, Austria

HAUPTPERSON

Hilda Sobota
Geburtsjahr:
1906
Geburtsort:
Wien
Todesjahr:
2003
Todesort:
Wien
Gestorben:
after WW II
Beruf
Vor dem 2. Weltkrieg:
Büroangestellte, Trafikangestellte
nach dem 2. Weltkrieg:
Büroangestellte
Familiennamen
  • Vorheriger Familienname: 
    Schwarz
    Grund der Namensänderung: 
    Heirat
    Decade of changing: 
    1920
  • Vorheriger Familienname: 
    Koch
    Jahr der Namensänderung: 
    1953
    Grund der Namensänderung: 
    Heirat

Andere Person

Alois Sobota
Geburtsjahr:
1907
Geburtsort:
Wien
Todesjahr:
1978
Todesort:
Wien
Gestorben:
after WW II
Beruf
Vor dem 2. Weltkrieg:
Schuster
nach dem 2. Weltkrieg:
Büroangestellter

Weitere Informationen

Ebenfalls interviewt von:
Interview für das Buch "Überlebt" von Kurt Hörbst
Interviewdatum:
1997

Mehr Fotos aus diesem Land

Prof. Kurt Rosenkranz als Elfjähriger in Wien
Maximilian Horsky auf der Brith Mila seines Enkels Marcel
Grußkarte an Verwandte
Kitty Schrott nach ihrer Rückkehr aus Palästina in Wien
Klassenfoto von Herbert Reisner
Leon Nachwalger
glqxz9283 sfy39587stf02 mnesdcuix8
glqxz9283 sfy39587stf03 mnesdcuix8