Zora und Albert Baum mit ihrer Enkeltochter Sanja Baum

+
  • Fénykép készítésének helye:
    Zagreb
    Fénykép készítésének éve:
    1956
    Ország neve a fénykép készültekor:
    SFR Jugoslawien, 1945-1991
    Ország neve ma::
    Kroatien

Das sind meine Eltern Albert und Zora Baum im Jahre 1956 in Zagreb mit meiner Tochter Sanja. Die Frau, auf dessen Schoß meine Tochter sitzt, kenne ich nicht.

Meine Eltern wurden nach dem Einmarsch der Deutschen in einem Konzentrationslager bei Zagreb eingesperrt und irgend jemand, ich weiß bis heute nicht wer, hat sie herausgeholt und ihnen ermöglicht, in das von Italien besetzte Gebiet Jugoslawiens zu entkommen.

Bei den Italienern waren die Juden einigermaßen geschützt. Meine Eltern wurden dann in San Giovanni Don Bosco, Provinz Asti, im Piemont interniert. Dort hielten sie sich auf, bis Italien kapitulierte.

Als daraufhin der nördliche Teil Italiens, in dem sich meine Eltern befanden, von den Deutschen okkupiert wurde, flüchteten meine Eltern zu Fuß über die Alpen in die Schweiz, obwohl mein Vater zu dieser Zeit schon ein ziemlich alter und kranker Mann war.

Dort blieben sie bis Ende des Krieges. Im folgenden Sommer kehrten sie nach Zagreb zurück.

Interjú adatok

Interjúalany: Vladimir Baum
Interjúkészítő neve:
Tanja Eckstein
Interjú készítésének hónapja:
September
Interjú készítésének éve:
2004
Wien, Ausztria

Kulcsfigura

Albert Baum
Születési év:
1884
Születési hely:
Busarin
Halálozási év:
1964
Halálozási hely:
Zagreb
Meghalt:
after WW II
Foglalkozása
II. világháború előtt:
Geschäftsmann, Einzelhändler
glqxz9283 sfy39587stf02 mnesdcuix8
glqxz9283 sfy39587stf03 mnesdcuix8