Edmund und Adelheid Grünstein meine Großeltern

+
  • Fénykép készítésének helye:
    Budapest
    Fénykép készítésének éve:
    1908
    Ország neve a fénykép készültekor:
    Ungarn
    Ország neve ma::
    Hungary
    Name of the photographer / studio:
    Strelisky Budapest

Mein Großvater mütterlicherseits, an den ich mich sehr gut erinnern kann, hieß Edmund Grünstein. Er hat von seinem Vater Samuel Grünstein einen Gutsbetrieb geerbt, den er auch geführt hat. Der Gutsbetrieb befand sich an der späteren ungarisch-slowakischen Grenze und bestand aus zwei Höfen. Tornyosnémeti war die ungarische Grenzstation, wenn man mit dem Wagen fuhr, die Bahnstation war in dem angrenzenden Ort Hidasnémeti.
Mein Großvater war Kavallerieoffizier in der k-u- k. Armee. Er war immer eine sehr stattliche Erscheinung, ich kann mich noch gut an ein Bild erinnern, auf dem er in Uniform auf einem Pferd fotografiert wurde. Er hatte den ungarischen Titel Hadnagy, ich weiß nicht genau, wie man das auf Deutsch übersetzt. Alle Menschen haben sich immer nach ihm umgedreht, weil er so respekteinflößend, aber auch sehr gütig aufgetreten ist.

Interjú adatok

Interjúalany: Peter Landesmann
Interjúkészítő neve:
Artur Schnarch
Interjú készítésének hónapja:
September
Interjú készítésének éve:
2002
Wien, Austria

Kulcsfigura

Edmund Grünstein
Születés évtizede:
1870
Születési hely:
Tornyosnemeti
Halálozási év:
1942
Halálozási hely:
Tornyosnemeti
Meghalt:
before WW II
Foglalkozása
II. világháború előtt:
Landbesitzer

Additional Information

Also interviewed by:
Spielbergfoundation
Date of interview:
1998

További képek ebből az országból

Kárpáti Áron és gyermekei
glqxz9283 sfy39587stf02 mnesdcuix8
glqxz9283 sfy39587stf03 mnesdcuix8