Grabstein von Edi Geduldig

Image

Das ist der Grabstein von meinem Cousin Edi Geduldig in New York.

Edi, eigentlich hieß er Markus, aber er wurde immer nur Edi genannt, war 1900 in Krakau geboren. Seine Familie zog nach Wien, und er wuchs in Wien auf.

Er übernahm das Juwelengeschäft seines Vaters in Wien und eröffnete noch zwei weitere.

1938 flüchtete er über die Schweiz nach New York, wo er mit seiner Frau Mimi zuerst in einem Warenhaus arbeitete und nach vielen Jahren wieder ein Juwelengeschäft eröffnete.

Photo details

Interviewee

Irene Bartz