Urlaub auf der Hakoah-Hütte

Urlaub auf der Hakoah-Hütte
+
  • Foto aufgenommen in:
    Semmering
    Jahr:
    1950
    Ländername:
    Österreich
    Name des Landes heute:
    Austria
Das bin ich und meine Schwester Ruth und Inge nach dem Krieg in der Mannschaft der Hakoah. Wieder in Wien waren wir natürlich Mitglied beim Sportverein Hakoah. Da gab es jede Woche Samstagabend Tanz, und meine Brüder waren beim Schwimmen und Wasserball aktiv. Auf Urlaub fuhr ich mit meinen Schwestern Ruth und Inge und all den anderen immer am Semmering, auf die Hakoah-Hütte. Wir hatten ja kein Geld, und das war billig und sehr lustig.

Interview details

Interviewte(r): Alice Granierer
Interviewt von:
Artur Schnarch
Monat des Interviews:
Februar
Jahr des Interviews:
2002
Wien, Austria

HAUPTPERSON

Alice Granierer
Jüdischer Name:
Blime
Geburtsjahr:
1929
Geburtsort:
Wien
Beruf
nach dem 2. Weltkrieg:
Verkäuferin
Familiennamen
  • Vorheriger Familienname: 
    Silberberg
    Jahr der Namensänderung: 
    1951
    Grund der Namensänderung: 
    Heirat

Andere Person

Ruth Lester
Jüdischer Name:
Pessel
Geburtsjahr:
1932
Geburtsort:
Wien
Beruf
nach dem 2. Weltkrieg:
Verkäuferin

Mehr Fotos aus diesem Land

Herbert Grossmann
Kitty Schrott, ihr Vater Karl Drill und Inge Hauser 1939 im Prater in Wien
Hugo Fleischer mit Freunden
Caroline Bischitz mit ihrer Schwester Johanna Glaser vor der Deportation
Johanna Samek mit ihren Geschwistern
glqxz9283 sfy39587stf02 mnesdcuix8
glqxz9283 sfy39587stf03 mnesdcuix8