Ludwig Kastner in der jüdischen Schule in Pressburg

+
  • Foto aufgenommen in:
    Pressburg
    Jahr:
    1902
    Ländername:
    Österreich-Ungarn, vor 1918
    Name des Landes heute:
    Slovakia

Das ist mein Vater Ludwig Kastner im Jahre 1902 mit seiner Schulklasse. Er besuchte die jüdische Schule in Pressburg.

Ich besitze dieses Klassenfoto von ihm. Er hat auf der Rückseite des Fotos alle Namen der Schüler aufgeschrieben, die ihm noch gegenwärtig waren:

Sami Schwarz, Mark Koch, Reszö Kohn, Aron Grünhut, Josef Gut, Moritz Ullmann, Gabor Grünauer, Freud, Arpad Becher, Josef Neumann, Weiss, Bela Schiller, Mozes Wenreb, Maxl Grünfeld, Dani Freuder, Lülöp Goldstein, Huber, Andor Ratzersdorfer, Lipot Weiss, Miksa Walter, Daniel Rosenberger, Igo Grossman, Ludwig Kohn, Vilmos Steiner, Vilmos Buchwald, Moritz Turk, Sami Schwarz, Lipot Kastner, Emil Schönberger, Lazar Weissfisch, Moritz Braun, Moritz Vogelman, Zaranyi, Deutsch, Maxl Zeinfeld, Lipot Kunstädter, Grünfeld, Ede, Bela Quastler, Schönbaum, Löwinger, Ellinger, Lajas Kastner [mein Vater], Marcel Steiner, Bela Beer, Geza Duschinsky, Artur Fischer, David Ezra Weiss, Lipot Iritzer, Geza Fischer.

Interview details

Interviewte(r): Georg Kastner
Interviewt von:
Tanja Eckstein
Monat des Interviews:
Februar
Jahr des Interviews:
2003
Wien, Österreich

HAUPTPERSON

Ludwig Kastner
Geburtsjahr:
1896
Geburtsort:
Pressburg
Todesjahr:
1978
Todesort:
Wien
Gestorben:
after WW II
Beruf
Vor dem 2. Weltkrieg:
Kaufmann
nach dem 2. Weltkrieg:
Kaufmann

Mehr Fotos aus diesem Land

Rosa und Josefine Wolf
Karel Stiassny in einem Kaffehaus
Stefanie Rosenzweig
Susanne Zahradniks Mutter Katharina Adler
glqxz9283 sfy39587stf02 mnesdcuix8
glqxz9283 sfy39587stf03 mnesdcuix8