Chaim Orenstein während seiner Bar Mitzwa

Chaim Orenstein während seiner Bar Mitzwa
+
  • Foto aufgenommen in:
    Ramat Gan
    Ländername:
    Israel
    Name des Landes heute:
    Israel
Das ist mein Neffe Chaim Orenstein. Er ist der Sohn meiner jüngsten Schwester Towa, die 1917, während unserer Flucht vor dem 1. Weltkrieg, in Ungarn, in einem Dorf in der Nähe von der Stadt Debrecen, geboren wurde. Towa ging schon 1935 aus Obertyn, das heute in der Ukraine liegt, als Zionistin nach Palästina. Chaim ist auf dem Foto 13 Jahre alt und feierte in Israel seine Bar Mitzwa. Chaim wurde Offizier beim Militär.

Interview details

Interviewte(r): Leon Nachwalger
Interviewt von:
Tanja Eckstein
Monat des Interviews:
Oktober
Jahr des Interviews:
2003
Wien, Austria

HAUPTPERSON

Chaim Orenstein
Jahrzehnt der Geburt:
1940
Geburtsort:
Ramat Gan
Beruf
nach dem 2. Weltkrieg:
Militär

Weitere Informationen

Ebenfalls interviewt von:
Spielbergs "Shoah foundation"
Interviewdatum:
1997

Mehr Fotos aus diesem Land

Otto Schiller als Musiker
Peter Scheuer am Hafen von Haifa
Bela Fischer in seiner Gärtnerei in Israel
Julius Chaimowiczs Eltern Miriam und Salomon mit den Kindern seines Bruders Aaron in Israel
Paul Lewins gute Freundin Esther Rosenberg mit ihren Töchtern
Herbert Lewin  mit seiner Frau Gertrude in Israel

Weitere Biographien aus diesem Land

glqxz9283 sfy39587stf02 mnesdcuix8
glqxz9283 sfy39587stf03 mnesdcuix8