Zeugnis der Wiener Sängerknaben für Hilda Sobota

Zeugnis der Wiener Sängerknaben für Hilda Sobota
+
  • Photo taken in:
    Wien
    Year when photo was taken:
    1936
    Country name at time of photo:
    Österreich
    Country name today:
    Austria
Das ist das Zeugnis der Wiener Sängerknaben, dass ich bei meinem Ausscheiden ausgestellt bekam. Vom 1. Januar 1935 bis 30. September 1936 arbeitete ich im Büro der Wiener Sängerknaben. Durch eine Zeitungsannonce im Jahr 1935, bin ich zu den Wiener Sängerknaben gekommen. Viele haben sich um diese Stelle im Büro beworben, und alle waren jünger als ich. Aber ich wurde genommen! 1936 mußte ich kündigen, weil mein Mann und ich nach unserer Hochzeit eine Trafik übernommen hatten, und man uns wegen meiner Doppelbeschäftigung die Trafik wieder weggenommen hätten.

Interview details

Interviewee: Hilda Sobota
Interviewer:
Tanja Eckstein
Month of interview:
Juli
Year of interview:
2002
, Austria

KEY PERSON

Hilda Sobota
Year of birth:
1906
City of birth:
Wien
Year of death:
2003
City of death:
Wien
Died:
after WW II
Occupation
before WW II:
Büroangestellte, Trafikangestellte
after WW II:
Büroangestellte
Family names
  • Previous family name: 
    Schwarz
    Reason for changing: 
    Heirat
    Decade of changing: 
    1920
  • Previous family name: 
    Koch
    Year of changing: 
    1953
    Reason for changing: 
    Heirat

Additional Information

Also interviewed by:
Interview für das Buch "Überlebt" von Kurt Hörbst
Date of interview:
1997

More films from this country

glqxz9283 sfy39587stf02 mnesdcuix8
glqxz9283 sfy39587stf03 mnesdcuix8