Dr. med. Josef Kocsiss

Obrázek

Mein Vater hieß Dr. Josef Kocsiss. Er wurde am 5. März 1903 in Borod [heute Rumänien], das ist eine kleine Stadt in der Nähe von Oradea, geboren.

Die Familie meines Vaters stammte aus der ungarischstämmigen Minderheit in Rumänien.

Wo genau sich meine Eltern kennen lernten, weiß ich nicht.

Mein Vater studierte an der Universität Wien Medizin und warb, ich glaube fünf oder sechs Jahre um meine Mutter, denn sie war wunderschön, hatte sicher viele Bewerber und sicher war auch ein Problem, das mein Vater nicht jüdisch war, denn weder seine Familie war von der Wahl begeistert, noch ihre Familie.

Aber die Liebe siegte und am 3. Januar 1929.

Photo details

Interviewee

Gizella E. Kocsiss