Gertrude Kritzer

Obrázek
Das bin ich im Jahre 1940 in Tel Aviv. Die Zeit in Israel war sehr schwer, aber ich würde sie nicht missen und nicht tauschen wollen. Zwei Jahre verbrachte ich in einem frommen Mädchenhaus von der ?Misrachi?, in Tel Aviv. Das Haus, mitten in Tel Aviv, wurde von religiösen amerikanischen Damen gespendet. Es war ein sehr schöner Bau, jetzt ist eine Schule darin. Wir waren ungefähr 120 österreichische, deutsche und tschechoslowakische Mädchen.

Interviewee

Gertrude Kritzer

More photos from this interviewee

No photos for this person.