Esther Koslowski

Esther Koslowski
+
  • Photo taken in:
    San Franzisko
    Year when photo was taken:
    1988
    Country name at time of photo:
    USA
    Country name today:
    USA
Das ist meine Schwester Esther. Nach dem Krieg verließ sie Kattowitz [Polen]. Sie arbeitete in Deutschland in einem DP-Lager, weil sie in die USA emigrieren wollte. Dort lernte sie einen Juden, einen Überlebenden des Ghettos in Lodz kennen, der hieß Koslowski. Esther ging dann mit ihrem Sohn Mietek in die USA und wurde dort sehr gut aufgenommen. Eine jüdische Organisation schickte sie in ein kleines Städtchen, in dem sie eine vollständig eingerichtete Dreizimmerwohnung erhielt. Sie war die erste Holocaustüberlebende, die dort angekommen war. Als sie die Wohnung betrat, hat sie angefangen zu weinen; das erstemal seit dem Krieg besaß sie eine Wohnung. Sie ging dort gleich in die Schule, um Englisch zu lernen. Oft hat sie neben der Tür Pakete gefunden, die ihr jüdische Mitbewohner hingelegt hatten. Esther ist heute 89 Jahre alt und lebt in einem Heim in San Francisco [USA].

Interview details

Interviewee: Aron Neuman
Interviewer:
Tanja Eckstein
Month of interview:
Februar
Year of interview:
2003
Wien, Austria

KEY PERSON

Esther Koslowski
Year of birth:
1914
City of birth:
Wodislaw
Occupation
before WW II:
Hausfrau
after WW II:
Angestellter im Einzelhandel
Family names
  • Previous family name: 
    Neuman
    Reason for changing: 
    Heirat
    Decade of changing: 
    1930
  • Previous family name: 
    Mandelmann
    Reason for changing: 
    Heirat
    Decade of changing: 
    1940s

Additional Information

Also interviewed by:
Spielbergs 'Shoah foundation'
Date of interview:
1997
glqxz9283 sfy39587stf02 mnesdcuix8
glqxz9283 sfy39587stf03 mnesdcuix8