31
May
2013
Bild des Benutzers Centropa

Centropa Ebook: Franziska Smolka

Centropa

Franziska Smolka, Franzi von ihren Freunden genannt, empfing mich mit großer Freude. Den Kinderarzt Timothy Smolka, ihren Ehemann, hatte ich bereits interviewt. Seit dem Tod ihrer Mutter, der bekannten Rechtsanwältin Dr. Philippine Fischer, trug sie die schwere Last der Verpflichtung auf den Schultern, die Familiengeschichte aufschreiben zu müssen. Nun konnte sie sich guten Gewissens dieser Pflicht entledigen. Wir verbrachten viele interessante Stunden in der großen, kulturvollen gemütlichen Innenstadtwohnung, zwei Gehminuten vom Wiener Stadttempel entfernt. Franziska Smolka erzählt die Geschichte ihrer Familie. Sie erzählt auch über ihre große Wandlung einer kommunistisch, antireligiös erzogenen Tochter zur selbstbewussten Jüdin. 

Im Zuge einer Arbeit für die österreichische Historikerkommission fuhr ich durch ganz Österreich, um die zerstörten jüdischen Gemeinden oder die Reste der zerstörten jüdischen Gemeinden aufzusuchen. In Steyr gibt es zum Beispiel das Haus, in dem einst die Synagoge war noch, aber heute beherbergt das Haus einen Supermarkt.

 

 

 

Documents: 
Images: 
Material Category: 
glqxz9283 sfy39587stf02 mnesdcuix8
glqxz9283 sfy39587stf03 mnesdcuix8