Gertrude Kritzers Ehemann während der Hochzeit

Gertrude Kritzers Ehemann während der Hochzeit
+
  • Foto aufgenommen in:
    Wien
    Ländername:
    Österreich
    Name des Landes heute:
    Austria
Das ist mein Ehemann während unserer Hochzeitszeremonie. Mein Mann war Pelzhändler. Er wurde 1916 in der Bukowina geboren. Seine Eltern hatte er während des Holocausts in Transnistrien mit eigenen Händen begraben. Nach dem Krieg kam er nach Wien, ging dann nach Amerika, aber er vertrug das Klima in New York nicht. So kam er wieder nach Wien. Wir wurden uns einander vorgestellt. Er hatte nicht viel Geld, aber er imponierte mir. Er war ein sympathischer Mann und sehr ehrlich. Wenige Menschen wissen soviel von Literatur, Theater und Oper wie er wußte.

Interview details

Interviewte(r): Gertrude Kritzer
Interviewt von:
Tanja Eckstein
Monat des Interviews:
Mai
Jahr des Interviews:
2003
Wien, Austria

HAUPTPERSON

Isaac Kritzer
Geburtsjahr:
1916
Geburtsort:
Sadagura
Todesjahr:
1989
Todesort:
Wien
Gestorben:
after WW II
Beruf
Vor dem 2. Weltkrieg:
Kürschner
nach dem 2. Weltkrieg:
Geschäftsmann, Einzelhändler

Mehr Fotos aus diesem Land

Max Uris Familie väterlicherseits
Selma Halpern im Zug nach Striy [heute Ukraine]
Timothy Smolkas Grossvater Albert Smolka als Lehrer an der Sprachschule
Manfred Papo in vollem Ornat in St. Pölten
Trauschein von Jenö und Vera Eisenberger
Karl Drill und sein Bruder Ernst Drill
glqxz9283 sfy39587stf02 mnesdcuix8
glqxz9283 sfy39587stf03 mnesdcuix8