Franta Spitzer am Semmering

Franta Spitzer am Semmering
+
  • Foto aufgenommen in:
    Semmering
    Ländername:
    Österreich
    Name des Landes heute:
    Austria
Das ist der Franta Spitzer. Franta Spitzer war einer der ersten Präsidenten der Jüdischen Hochschülerschaft in Wien. Das Foto wurde vor der Hakoah-Hütte am Semmering aufgenommen. Dort waren wir damals sehr oft. Die Hütte gibt es aber nicht mehr. Der erste Präsident der Jüdischen Hochschülerschaft nach dem Krieg in Wien war Gutmann, ein älterer Student, der war sicher schon 30 Jahre alt damals. Seinen Vornamen weiß ich nicht mehr und ich glaube, er hat Wien nach ungefähr zwei Jahren verlassen und ist nach Israel oder in die USA ausgewandert. Viele Juden wollten in Wien nicht bleiben. Dann kam Fratisek Spitzer. Er war mit der Erika Wien, einer jungen Sängerin von der Volksoper, die in Wien debütierte liiert. Frantisek Spitzer war Journalist. Auch sie sind nach einiger Zeit aus Wien weggegangen.

Interview details

Interviewte(r): Herbert Reisner
Interviewt von:
Sandra Slomovits
Monat des Interviews:
October
Jahr des Interviews:
2001
Wien, Austria

HAUPTPERSON

Frantisek Spitzer

Mehr Fotos aus diesem Land

Die eigene Synagoge der Familie Blum in Krumbach
Moritz Ungar
Elisabeth Horsky mit ihren Töchter Anne-Marie Javor und Daniela Segenreich
Max und Lilli Tauber mit ihren Söhnen Willi und Heinz
Erwin Weiss und sein Bruder Karl beim musizieren
Ella Kastner
glqxz9283 sfy39587stf02 mnesdcuix8
glqxz9283 sfy39587stf03 mnesdcuix8