Arthur Landesmann

Arthur Landesmann
+
  • Foto aufgenommen in:
    Wien
    Jahr:
    1919
    Ländername:
    Österreich, 1918-1938
    Name des Landes heute:
    Austria

Das ist ein Passfoto von meinem Vater vom 19.07.1919. Den Pass hat er noch in Wien gemacht .
Mein Vater ist nicht in Wien geboren, er ist irgendwo in einem slowakischen Dorf geboren, und als Kinder sind sie dann alle (Geschwister) nach Wien gekommen.
Ich glaube, er studierte in Wien, er war ja jung hier. Er hat immer Österreichische Zeitungen gelesen. Ich kann mich erinnern, daß wir immer zu Hause das 'Journal' gehabt haben, es gab eine Zeitung, die hat 'Journal' geheißen.

Er war Ingenieur und Architekt und hat gearbeitet, zuerst in Wien, und dann später hat er die Vertretung einer großen amerikanischen Firma für die Tschechoslowakei in Prag bekommen. Und zwar war das eine Firma, die Isoliermassen für Häuser erzeugt hat. Und mein Vater war Architekt. Er hat sehr viele Arbeiten dort gemacht, in der Tschechoslowakei und auch in Österreich.

Interview details

Interviewte(r): Robert Landesmann
Interviewt von:
Zsuzsi Szaszi
Monat des Interviews:
November
Jahr des Interviews:
2001
Wien, Austria

HAUPTPERSON

Arthur Landesmann
Geburtsjahr:
1892
Geburtsort:
Lewice
Todesjahr:
1980
Todesort:
Wien
Gestorben:
after WW II
Beruf
Vor dem 2. Weltkrieg:
Ingenieur
nach dem 2. Weltkrieg:
Ingenieur

Mehr Fotos aus diesem Land

Sophie Tauber und ihre Tochter Berta Feder
Peter Scheuer mit seiner Schwester Ellen
Max und Franziska Landau nach dem Holocaust in Wien
Sophie Hirn in Wien mit Kindern ihrer Volksschulklasse
Simon Feder mit seiner ersten Frau Kitty
Jacobäa Reichfeld und ihre Geschwister
glqxz9283 sfy39587stf02 mnesdcuix8
glqxz9283 sfy39587stf03 mnesdcuix8